SoVD auf Fahrradtour

Auch in diesem Jahr lud der örtliche Sozialverband Deutschland (SoVD) seine Mitglieder zu einer Fahrradtour mit anschließendem Grillen ein.

Fahrradtour 2018

Die 2. Vorsitzende Inge Scharf begrüßte die 32 Radler und wünschte allen eine gute Fahrt. Bei bestem Sommerwetter und gut gelaunt ging es von Tellingstedt zunächst nach Dellstedt, zur 1. Rast auf dem dortigen Sportplatz. Es gab leckeren Blechkuchen, Kaffee und Kaltgetränke, vom Begleitteam vorbereitet. Weiter führte die 30 km lange Strecke, von Rolf Peters ausgearbeitet, zur Hohner Fähre, wo eine Trinkpause eingelegt wurde, und wir den herrlichen Blick auf unseren schönen Fluß Eider, genießen konnten. Die letzte Rast auf dieser Strecke machten wir in Pahlen am Bootshafen, wo es wiederum Kaltgetränke gab. Danach fuhr die Gruppe weiter nach Schalkholz, wo wir uns mit den 45 nicht Radlern zum gemeinsamen Grillen trafen. Die Vorsitzende Renate Eggers begrüßte alle Anwesenden nochmals herzlich, und informierte über die grüne Notfalldose, inzwischen allen ein Begriff, die im Ernstfall Leben retten kann. Es wurden noch viele anregende Gespräche geführt, vor allem über die Fahrradtour, die durch unsere schöne Dithmarscher Landschaft führte, bevor dieser schöne Tag seinen Ausklang fand.

Kommentare sind geschlossen.