Jahreshauptversammlung mit Ehrungen und Tombola – OV Tellingstedt

Zur Mitgliederversammlung des SoVD, Ortsverband Tellingstedt, mit derzeit 785 Mitgliedern, waren in dem Gasthof Schützenhof in Schalkholz, 135 Gäste erschienen.

Die Veranstaltung begann mit der Begrüßungsrede durch die 1. Vorsitzende Renate Eggers, worin sie Herrn Bürgermeister Helmut Meyer nebst Gattin, sowie die Bürgermeister der umliegenden Gemeinden auf das herzlichste willkommen hieß. Anschließend wurde in einer Schweigeminute der verstorbenen Mitglieder gedacht.
Nun überbrachte Helmut Meyer seine Grußworte und betonte in seiner Rede, wie wichtig so ein Verband durch den Vorstand sei und dieser durch die Mitglieder gestärkt wird. Dann folgte das gemeinsame Essen und im Anschluß daran führte die Theatergruppe mit 6 Darstellern einen Sketch auf. Dieser trug zur allgemeinen Erheiterung bei und wurde mit viel Beifall belohnt.
Danach stellte die Vorsitzende den Jahresbericht vor. Es gab viele Veranstaltungen im Ortsverband Tellingstedt z.B. die monatlichen Klönnachmittage, Infoveranstaltungen mit Bingo, Spieleabende, Radtour mit Grillen, der bunte Nachmittag im Rahmen des Tellingstedter Volksfestes, Weihnachtsfeier, Busreisen, um nur einige Aktivitäten zu nennen. Als nächstes folgte der Kassenbericht des Schatzmeisters Hans Thomsen sowie der Kassenprüfungsbericht der Revisoren. Nachdem von allen Mitgliedern im Saal der Kassenwart und der gesamte Vorstand entlastet wurde, sollten nun die langjährigen Mitglieder geehrt werden. Insgesamt hatten wir 36 Ehrungen vorzunehmen, davon 26 für 10 Jahre Mitgliedschaft und 10 für 25 Jahre Mitgliedschaft. Leider waren nur 16  zu Ehrende erschienen.

Tellingstedt MV 2017-DSCI0160

Für 10 Jahre wurden geehrt: Annemarie und Hans-Heinrich Danböck, Lidia und Joachim Göttel, Reimer Möller, Wilfried Schmidt, Renate Eggers, Monika und Reimer Siehl. Für 25 Jahre : Heinke Balzat, Eugen Kölling, Elfriede Nack, Christel Schlüter und Hans-Hermann Sierks. Alle Geehrten  erhielten eine Anstecknadel, eine Urkunde und ein Präsent. Zwei Sonderehrungen nahm die 1. Vorsitzende vor an: Günther Schlüter für 10 Jahre als stellvertretender Schatzmeister und Erwin Grap für 15 Jahre Revisor und Sprecher. Beide erhielten ein Schokoladenpräsent.
Bevor nun die Lose für die große Tombola gezogen werden sollten, stellte die Vorsitzende unter Punkt Verschiedenes Frau Christa Korinth als bevorstehendes neues Mitglied im Vorstand vor. Ferner wies Renate Eggers auf das 100jährige Bestehen des SoVD hin. Hierzu findet in den Holstenhallen Neumünster eine Großveranstaltung statt. Interessierte sind herzlich eingeladen. Die Ziehung der Losnummern übernahm Frau Christa Korinth. Über den Hauptpreis, einen Einkaufsgutschein sowie eine Orchidee, durfte sich Brunhilde Mroszewski freuen.
Die Mitgliederversammlung wurde mit einem herzlichen Dankeschön an alle, die zu dem Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben, beendet. Unser Motto lautet „Gemeinsam statt Einsam“ mit dem SoVD Ortsverband Tellingstedt.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.