Weihnachtsfeier mit besinnlichen und fröhlichen Darbietungen

Der SoVD Ortsverband Tellingstedt lud zu seiner diesjährigen Weihnachtsfeier in den Schützenhof in Schalkholz ein. Die Vorsitzende Renate Eggers begrüßte die 100 Gäste und Ehrengäste mit einem kleinen Gedicht. Sie überbrachte Grüße vom Kreisvorsitzenden Hans Otto Umland, dem stellvertretendem Kreisvorsitzenden  Günter Hollm, sowie von der Geschäftsführerin Frau Ludwig von der Kreisgeschäftsstelle Heide. Anschließend sprach Herr Helmut Meyer, Bürgermeister von Tellingstedt, seine Grußworte, worin er sein Lob aussprach über das große Engagement des Ortsverbandes Tellingstedt, insbesondere das der Vorsitzenden Renate Eggers mit Ihrem Vorstand. Er wünschte allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gute neues Jahr 2017.

Frau Englert stimmte uns dann auf Ihrem Jagdhorn und anschließend auf dem Akkordeon mit weihnachtlicher Musik ein, wobei auch kräftig mit gesungen wurde. Danach freuten sich alle auf die Kaffeetafel mit dem reichhaltigen Tortenbüfett. Alle Torten und Kekse wurden von vielen fleißigen Helferinnen gebacken. Den Eierkaffee, eingeschenkt von der Bewirtung des Schützenhofes Schalkholz, und die leckeren Torten und Kekse fanden großen Anklang.

weihnachtsfeier-2016-tellingstedt-img_20161211_153110247

Nach der Kaffeetafel warteten ganz aufgeregt die Kinder der 3. Schulklasse auf Ihren Auftritt. Unter der Leitung Ihrer Klassenlehrerin Frau Berger, betraten sie unter großem Beifall den Saal. Mit Liedern, Gedichten, Gesang und Tanz erfreuten sie Ihr Publikum. Mit viel Applaus verabschiedeten sich die Kinder. Selbstverständlich bekam jedes Kind eine Tüte mit Leckereien überreicht. Frau Eggers bedankte sich mit einem weihnachtlichen Blumenstrauß bei Frau Berger. Nach dem Auftritt der Kinder gab es Gelegenheit, sich in einer Pause angeregt zu unterhalten, bevor Frau Gudrun Engler die Geschichte von der kleinen Weihnachtsmaus mit viel Herz und liebevoller Untermalung vorlas. Zum Abschluss spielte Frau Englert auf Ihrem Akkordeon noch ein paar Weihnachtslieder, die zum Mitsingen einluden.
Mit den Schlussworten um 17.00 Uhr bedankte sich Renate Eggers bei den Eheleuten Schlicht, für die gute Bewirtung, bei den fleißigen Bäckerinnen, bei dem Vorstand und den fleißigen Helfern im Jahr 2016 und bei Frau Englert und Frau Engler für die weihnachtliche Gestaltung des Nachmittags und wünschte allen eine schöne verbleibende Adventszeit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s