Jahreshauptversammlung beim Sozialverband in Windbergen

Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 18. April um 14.00 Uhr bei Kaffee und Broten in Monikas Gasthof „Zur Linde“ statt. Als Gäste kamen der Bürgermeister Klaus-Peter Groth, der Kreisvorsitzende Lothar Dufke aus Lunden und die Pastorin Maike Engelkes.

In den Grußworten lobte der Bürgermeister den Ortsverband für seine vielen Aktivitäten, mit denen er sich nicht nur um die Mitglieder, sondern auch um alle Bürger Windbergens kümmert. Die Pastorin Maike Engelkes betonte die Verbundenheit der Kirche mit den Anliegen des Sozialverbandes, um den Schwachen in der Gesellschaft zur Seite zu stehen. Der Kreisvorsitzende Lothar Dufke betonte, dass es in den Ortsverbänden ganz besonders auf das gemeinschaftliche, solidarische und gesellige Leben an. Es sei notwendig, dass die Kirche mit dem Verband für die Rechte der Schwachen kämpft, damit sie zu ihrem Recht kommen. Allein 2,8 Millionen Euro wurden in 2014 für Mitglieder aus Dithmarschen erstritten. Als Verband sollte man nicht in das Klagen der Politik einstimmen, woher das Geld kommen soll. Letztendlich wird genug Geld in Großprojekten versenkt. Dann wird wohl auch genug für die Armen unter uns da sein. Es gilt nicht bange machen, sondern fest für seine Rechte eintreten. Beim SoVD wird den Menschen vor Ort geholfen. Schon 6 Angestellte sind notwendig, damit alle ihr Recht bekommen.

In den Jahresberichten konnte von vielen gelungenen Veranstaltungen – Sommerausflug zum Flughafen Fuhlsbüttel mit Hafen-City, Blaubeerpflücken in Dellbrück, Adventsfeier und Bingo – und einem gesunden Kassenbestand berichtet werden. Anschließend wurden mehrere Mitglieder ausgezeichnet.

Ehrungen

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft wurden ausgesprochen. 40 Jahre – Heinz Post; 25 Jahre – Otto Martens; 20 Jahre – Waltraut Begert; 15 Jahre – Wolfgang Böge, Regina Bonkaß, Veronika Kühl, Holger Lorenzen; 10 Jahre – Wolfgang Christoph, Hans-Hermann Kolster, Jürgen Ott, Kurt Wieben. Als Funktionsträger/innen wurden für 15 Jahre Gerd Bahr, für 5 Jahre Lore Böge-Lahrsen, Heinz Hinzer und Horst Wiechert geehrt.

Ehrung_40_Jahre
40 Jahre Mitgliedschaft  – Heinz Post

Am 20. Juni wird ein Grillfest veranstaltet und die diesjährige Sommerfahrt führt am 18. Juli 2015 nach Pellworm mit Inselführung. Weitere Informationen kann man bei der Vorsitzenden Gudrun Rambke erhalten. Für die Fahrt kann man sich bereits jetzt anmelden, Tel: 90 93 56. Am 14. August geht es zum Blaubeerpflücken. Alle Mitglieder werden noch einmal über die drei Veranstaltungen mit einem Extrablatt informiert. Sehr gern werden wie immer auch Gäste mitgenommen. Die Versammlung leitete diesmal die stellv. Vorsitzende Sabine Ott, die ihre Sache sehr gut machte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s