SoVD Hennstedt – Beim Klönnachmittag das jüngste Mitglied begrüßt

Längst hat sich der „Bunte Klönnachmittag“ zu einer der wiederkehrenden festen Veranstaltungen des Ortsverbands durchgesetzt und wurde wieder von 28 Mitgliedern, zum ersten Mal in der Gaststätte „Bürger Frech“ in Hennstedt, besucht.

Zu Beginn der Zusammenkunft fand nach den Begrüßungsworten des Vorsitzenden und der Ankündigung von Ehrengästen eine gemeinsame Kaffeetafel statt. Dazu reichte der Wirt eigens hergestellten leckeren Kuchen sowie belegte Brote, Dithmarscher Ei-Kaffee oder einen Tee.

Klön Nachmittag Begrüßung des jüngsten Mitglieds 003 (FILEminimizer)
Nach der Kaffeetafel waren nun die eingeladenen und bereits eingetroffenen Ehrengäste dran. Der Vorsitzende begrüßte das jüngste Mitglied im Ortsverband, Svea Schröder (jetzt 9 Monate), mit seiner Mutter Nahida, Vater Jan war leider beruflich zur Teilnahme verhindert.

Klön Nachmittag Begrüßung des jüngsten Mitglieds 040 (FILEminimizer)
Svea wurde Ende November 2013 geboren und ist Mitglied seit dem 01.12.2013. Das hat der Ortsverband nun gewürdigt und ein kleines Präsent für Svea und Blumen an die Mutter überreicht.

Danach nun bildeten sich kleine Gruppen und es wurde gespielt, andere nutzten den Nachmittag, um sich ausgiebig zu unterhalten.

Die Skatspieler kamen leider zu kurz, denn es fehlte der dritte Mann.

Gegen 17 Uhr war der Klön-Nachmittag zu Ende und die Teilnehmer machten sich auf den Heimweg.

Die nächste Veranstaltung ist das Gemüse/Fleisch Bingo am 04. Oktober 2014 um 14:00 Uhr in den „Jägerstuben“ in Barkenholm. (CSP)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s