Jahreshauptversammlung des SoVD Tellingstedt

Abschied und Willkommen

Am 21. März 2014 wurde die Jahreshauptversammlung des SoVD Tellingstedt abgehalten. In diesem Jahr mit Neuwahlen des Vorstandes.
120 Personen, Ehrengäste und Mitglieder füllten den Saal im Restaurant „Zur Traube“. Zunächst begrüßte der 1. Vorsitzende Wilfried Hildebrandt alle recht herzlich, auch die nicht Anwesenden wurden von ihm gegrüßt. Mit einer Schweigeminute wurde der in diesem Jahr verstorbenen Mitgliedern gedacht, ebenfalls den Opfern von Kriegen, Terror und Gewalt in der ganzen Welt.
Nach einem Jahresrückblick über die Veranstaltungen, incl. besonderen Geburtstagen, Hochzeiten, Krankenbesuche und Beerdigungen für 720 Mitgliedern  des SoVD Tellingstedt, begannen die Neuwahlen. Der 1.  Vorsitzende Wilfried Hildebrandt trat nach 9 Jahren, mit einem Rückblick über seine Tätigkeiten in dieser Zeit, von seinem Ehrenamt zurück.

Abschied von dem 1. Vorsitzenden Wilfried Hildebrabdt
Abschied von dem 1. Vorsitzenden Wilfried Hildebrabdt

An seiner Stelle wurde mit einstimmiger Mehrheit Renate Eggers gewählt. Mit Worten von Wilhelm Busch, einem Blumen-strauß, einem Gutschein, viel Lob und großem Dank wurde er von Renate Eggers verabschiedet. Danach sprach der Ehrengast Helmut Meyer, Amtsvorsteher und Bürgermeister von Tellingstedt, einige Grußworte. Er bedankte sich sehr herzlich bei Wilfried Hildebrandt für seine Arbeit in diesem Ehrenamt und überreichte eine kleine Fahne mit dem örtlichen Kirchensymbol „ St. Martin“ zum Abschied.

Nun wurde das, wie immer, köstliche Essen serviert. Mit viel Appetit und einem guten Tropfen dazu, wurde gespeist. Vielen Dank an die Küche und an das Personal! Nach dem Essen wurde das Vorstandsmitglied, die langjährige Reise-leiterin Ruth Harbs mit Blumen, einem Präsent und mit Worten des Dankes verabschiedet.

Abschied von Ruth Harbs
Abschied von Ruth Harbs

Weiter ging es mit den Neuwahlen. Gewählt wurden als 2. Vorsitzende Gesa von Reith, als Beisitzerinnen im Vorstand Kerstin von Allwoerden und Elke Blohm. Alle Wahlen sind von Christina Linder, Kreisgeschäftsführerin in Heide, geführt worden.
Der Ehrengast Pastorin Wilms hielt eine kleine Ansprache mit Dankesworten und Glückwünschen und Christina Linder berichtete über den SoVD Dithmarschen.
Geehrt wurden 27 Mitglieder für 10 Jahre und 2 Mitglieder für 25 Jahre im SoVD Tellingstedt, mit einer Urkunde, einem Präsent und der Ehrennadel. Aus dem Vorstand sind Klaus Brammer, Christel Kriebel, Marlies Kentzler und Ruth Harbs für 10 Jahre ehrenamtlicher Arbeit ebenfalls mit einer Urkunde, einem Präsent und der Ehrennadel ausgezeichnet worden.

Die ganze Zeit über, konnte man auf die vielen Gewinne der Tombola schauen, die jetzt begann. Die Freude über die Gewinne war sehr gut zu hören und der Hauptgewinn, eine Mikrowelle ging an Rita und Rolf Peters.
Mit einigen Worten des Dichters Emanuel Geibel, einen Dank an allen Spendern, an Familie Kölling und  allen Helferinnen und Helfern, beendete, mit den besten Wünschen für den Heimweg, die nun 1. Vorsitzende, Renate Eggers, die Jahreshauptversammlung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s