Weihnachtsmarkt auf Gut Basthorst

Die weihnachtliche Tagestour des SoVD Tellingstedt ging diesmal zu dem Weihnachtmarkt auf Gut Basthorst.

Bummel über den Weihnachtsmarkt

Zunächst fuhr der, wie immer, vollbesetzte Bus Richtung Kaltenkirchen zum Einkaufsparadies Dodenhof. Mit einem Gutschein über 5,00 € konnte in allen Abteilungen geschnüffelt und geshoppt werden. Nach diesem Abstecher fuhr die Reisegruppe weiter nach Basthorst. Auf dem Gut von Freiherr von Ruffin, bekannt auch durch seine ehemalige Frau Vicky Leandros, findet ein großer Weihnachtsmarkt statt. In verschiedenen Ställen und Scheunen, sowie auf einem großen Freigelände, wird Handwerkskunst, unter anderem eine Schmiede, Glaswaren, Holzverarbeitung, Trachten und Mode, Schmuck und antike Gegenstände angeboten. Für das leibliche Wohl sorgten Stände mit Prager Schinken, verschiedene Käsesorten, Flammkuchen, Kartoffelpuffer, deftige Suppen und vieles mehr.
An großen Feuerkörben im Freigelände, konnte man sich aufwärmen, ebenfalls mit Glühwein, der auf keinem Weihnachtsmarkt fehlen darf. Blechbläser spielten Weihnachtlieder, Kinder konnten auf Ponys reiten und eine Pferdekutsche lud zur Rundfahrt ein. Hin und wieder wurde der Weihnachtsmann gesehen, umringt von neugierigen Kindern mit großen Augen.
Nach den bunten Wasserspielen mit Musik vor dem Herrenhaus, ging es Richtung Tellingstedt zurück.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s