“Wir strampeln für soziale Gerechtigkeit“

Motto des Sozialverbandes, Ortsverband Tellingstedt, beim Volksfest in Tellingstedt.
Die Begrüßungsrede bei dem „Bunten Nachmittag“ am Freitag in der vollbesetzten Markthalle hielt der 1.Vorsitzende des SoVD Wilfried Hildebrandt. Festredner: Amtsvorsteher Klaus-Dieter Holm; Schirmherr des Tellingstedter Volksfestes Helmut Meyer; Kreisvorsitzender des SoVD Lothar Dufke; Überraschungsgast war Dipl.-Ing. Architekt Martin Vollert (Maler, Schriftsteller aus Albersdorf) der plattdeutsch von sich und seiner Arbeit erzählte und eine Volksfestanekdote zum Besten gab. Weitere Ehrengäste waren MdL Karsten Jasper und Konstanze Bliss die Kreisgeschäftsführerin des SoVD.
Renner war das mit fast 40 Torten große Kuchenbufett.
Die Haupttreffer bei der Tombola, jeweils 1 Präsentkorb, gewannen: E. Schuck, Tellingstedt und K. Heinichen, Wrohm.

Begleitet wurde der gesamte Nachmittag von der exzellenten Musik des Feuerwehrmusikzuges Linden.
Das Schlusswort hielt die 2. Vorsitzende des SoVD Renate Eggers.

Am Samstag wurde das Motto “Wir strampeln für soziale Gerechtigkeit“ von den Teilnehmer des Sozialverbandes beim Umzug mit viel Ideenreichtum wort-/wörtlich genommen.

Voran die Männer auf Ihren zusammen geschweißten und geschmückten Laufrädern, begleitet von einer Damenriege (lustig kostümiert) und Ihrem 1. Vorsitzenden, gefolgt von der geschmückten Ente von Hans-Werner Rix mit dem Rolandbären.

Nach dem Umzug und der Siegerehrung traf man sich zur gemütlichen Runde bei Kaffee und Kuchen in der Festhalle. Hier wich die Last der ganzen Vorbereitungen von allen Beteiligten. Allen fleißigen Helfern hiermit ein riesiges Dankeschön im Namen des Vorstandes des SoVD.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s